• 72. DFWR-Jahrestagung vom 9. bis 11. Oktober 2022 in Münster mit Livestream-Angebot

  • Honorierung von Ökosystemleistungen: Hilfen für den Wald müssen verstetigt und zügig umgesetzt werden

  • EU-Parlament stimmt LULUCF Verordnung zu

  • 15 Milliarden Euro Waldschäden seit 2018 – „Unterstützung muss jetzt kommen“

  • Baumpflanzaktion mit CDU-Vorsitzendem Merz

  • KONNEKTIW

  • DFWR-Stellungnahme zum BMEL-Konzeptpapier „Honorierung von Klimaschutz- und anderen Ökosystemleistungen der Wälder“

    Wälder sind aufgrund ihrer vielfältigen Ökosystemleistungen elementar für die Gesellschaft. Dabei kommt dem Aspekt des Klimaschutzes herausragende Bedeutung zu. Für die Erbringung dieser Leistungen erhalten Waldbesitzende bisher keinen Ausgleich, tragen jedoch das volle Risiko der Waldbewirtschaftung. Ein Honorierungssystem des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft soll Abhilfe schaffen.

  • Agrarministerkonferenz in Dresden: DFWR begrüßt Beratungen zur Einführung einer Waldklimaprämie

  • DFWR begrüßt BMEL-„Waldstrategie 2050“: Bewirtschafteter Wald leistet Beitrag zum Gemeinwohl

  • Ökosystemleistungen

  • Nationaler Waldgipfel zeigt Perspektiven für die Forstwirtschaft

  • Schäden in der Forstwirtschaft durch Extremwetterereignisse der Jahre 2018-2020 – eine ökonomische Zwischenbilanz

    Studie des DFWR-Ausschusses für Betriebswirtschaft mit einer Schätzung der ökonomischen Schäden der Extremwetterereignisse der Jahre 2018 bis 2020.