Internationale Grüne Woche

Unter dem Motto „Wald bewegt“ präsentiert sich die deutsche Forstwirtschaft auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin.

Vom 18. bis 27. Januar 2019 können sich die Messebesucher auf einem rund 300 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand über die vielfältigen und wohltuenden Leistungen des Waldes informieren. Bei vielen interaktiven Elementen und in ruhigeren Nischen können sich die Besucher über die gesamte Branche Forstwirtschaft und getreu dem Motto „Wald bewegt“, über die zahllosen Möglichkeiten zum aktiven erleben des Waldes informieren.